Kontakt

Sternbusch 20
48282 Emsdetten

 +49 (0) 2575 97 11 500

 +49 (0) 2572 96 04 483

+49 (0) 151 68 18 00 03

Zum Kontaktformular
info@abcd-muensterland.de

Ausstellung und Lagerverkauf

Nach vorheriger Terminabsprache

Mo. - Sa. von 9 bis 18 Uhr

Sie erreichen uns täglich telefonisch von 8 bis 20 Uhr

Versandservice

Wir versenden Ihr Produkt innerhalb von einem Werktag nach Zahlungseingang! Unsere Spedition benötigt für die Zustellung bis zu fünf Werktage.

Gerne können Sie Ihr Produkt hier abholen

 Sternbusch 20
48282 Emsdetten



Rollgerüst kaufen

Zum Shop

Alu-Rollgerüst im Fachhandel kaufen: Hochwertige Vorteile 

Vermeiden Sie Fehler beim Kauf eines Alu-Rollgerüsts: Nur im Fachhandel für Gerüste erhalten Sie eine qualifizierte Beratung rund um Ihr Fahr- oder Rollgerüst. Wir von ABCD Gerüstverleih- und verbetrieb Münsterland beraten Sie gerne ausführlich zu unserem Alu-Rollgerüst-Sortiment. Auch um die Beschaffung von Rollgerüst-Ersatzteilen und Erweiterungen für Ihr fahrbares Gerüst kümmern wir uns gerne. Ein weiter Punkt warum Sie auf die Rollgerüste von uns setzen sollten: Nutzen Sie unseren Rollgerüstverleih, um auch für kurzfristige Einsätze gewappnet zu sein. 

Rollgerüst kaufen: Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Nicht jedes fahrbare Gerüst, dass vier Rollen hat und aus Aluminium besteht, bietet auch die gleiche Qualität. Die Unterschiede bei Rollgerüsten sind oft groß, wenn auch nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich. Relativ einfach ist es noch, die verschiedenen Stücklisten der Hersteller und Typen von Alu-Rollgerüsten zu vergleichen. Rollgerüste für den professionellen Bereich, wie das Handwerk und die Industrie, werden oft mit mehr und hochwertigerem Gerüstteilen ausgestattet, um sie unter Umständen auch im Freistand verwenden zu können. Dies erspart den nachträglichen Kauf von Zusatzmaterial für das Gerüst.

Fahrgerüst kaufen: Auch auf die Belastbarkeit von Fahrgerüstrollen achten

Ein weiteres Ausstattungsmerkmal des Rollgerüstes ist die Beschaffenheit und Ausführung der Fahrgerüstrollen. Generell gilt: Je größer die Gerüstrollen, desto einfacher ist das Gerüst zu versetzen, vor allem bei nicht ganz ebenem Untergrund. Meist empfiehlt es sich beim Kauf, sein Gerüst mit einer größeren Rolle auszurüsten, da das nachträgliche Ausstatten mit größeren Rollen schnell kostspielig werden kann. Im ganzen Gerüstpaket, beim Neukauf, ist der Preisunterschied oft nur marginal. Auch bei der maximalen Belastbarkeit der Gerüstrollen gibt es Unterschiede. Rollgerüstrollen, die eine Außermittigkeit aufweisen, also nachlaufen, sorgen für ein leichteres Verschieben des Rollgerüstes, haben aber eine geringere Maximalbelastung als Rollen, deren Achse zentriert unter der Spindel sitzt. Diese werden oft als Schwerlastrollen bezeichnet.

Alu-Rollgerüst: So erkennt man eine hochwertige Verarbeitung 

Qualitativ hochwertige Rollgerüste erkennt man unter anderem daran, dass Kupplungen und Sprossen geschweißt sind. Im Schweißverfahren werden die Bauteile der Aluminium Rollgerüste dauerhaft und fest zusammengefügt. Günstige Rollgerüste haben oft Rahmen, deren Sprossen durch Bördeln im Holm befestigt werden. Des Weiteren finden Sie hier häufig Kupplungen, die in das Rohr der Streben gesteckt und dann lediglich verpresst oder genietet werden. Diese Verfahren sind weniger aufwendig und deutlich preisgünstiger als das hochwertige WIG-Schweißverfahren, welches sich durch eine besonders hohe Langlebigkeit auszeichnet.

Rollgerüst kaufen: Wandungsstärke und Materialdicke beim Kauf beachten

Auch die Wandungsstärke oder Materialdicke ist etwas, worüber man sich vor dem Kauf eines Aluminium Rollgerüstes Gedanken machen kann. Merken Sie sich bei Ihrem Rollgerüstkauf: Je dicker Wandungsstärke oder Materialdicke eines Rollgerüstes bedeutet nicht gleich immer besser! Es kommt viel mehr auf das Einsatzgebiet des Gerüstes an. Heim- und Hobbygerüste haben oft eine etwas dünnere Wandungsstärke. Der Vorteil besteht hier im geringen Gewicht der einzelnen Gerüstteile. Dies vereinfacht den Aufbau enorm. Fahrbare Profi-Rollgerüste verfügen häufig über eine dickere Wandungsstärke. Bei regelmäßigem Auf- und Abbauen und je nach Einsatzbereich wirkt dickeres Material dem Verschleiß entgegen. Je mächtiger das Material, desto schwerer das Gerüst. Übertreibt man es an dieser Stelle, so negiert man schnell den Vorteil eines leichten Aluminium-Rollgerüstes.

Rollgerüste aus Aluminium: die hochwertige fahrbare Gerüstvariante

Mit Rollgerüsten aus Aluminium verbinden Sie universelle Einsetzbarkeit mit leichter Handhabbarkeit. Aluminium Rollgerüste sind leicht, robust und gut zu transportieren. In unserem Rollgerüst-Produktkatalog finden Sie Aluminium Rollgerüste in sämtlichen Ausführungen, diversen Rahmenbreiten und unterschiedlichen Plattformlängen. Kaufen Sie Marken-Rollgerüste unbedingt in hoher Qualität. 

Rollgerüst kaufen: Unzählige Anwendungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich

Rollgerüste bieten ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Ob Fensterbänke erneuern, Fassaden streichen oder den Wintergarten sowohl von außen als auch von innen reinigen. Auch im Innenbereich sind sie universell einsetzbar: Malerarbeiten in einer Maisonette-Wohnung, reinigen von Schallschutzdecken, Installationsarbeiten in Montagehallen etc. Im Gegensatz zu Leitern bieten Rollgerüste Sicherheit und sorgloses, zügiges Vorankommen. Beide Hände stehen für die anfallenden Arbeiten zur Verfügung. Für Profis, die regelmäßig mit Steigtechnik arbeiten, lohnt sich der Kauf eines Rollgerüstes in vielerlei Hinsicht!

Rollgerüste im Shop

Interesse an einer persönlichen Beratung zu Aluminium Rollgerüsten?

Als Fachmann für den Vertrieb von Aluminium Rollgerüsten bieten wir Ihnen eine professionelle und zuverlässige Beratung. 
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! 

Rufen Sie uns an: +49 (0) 2575 / 97 11 500
Senden Sie uns eine Anfrage per E-Mail.

Zum Kontaktformular